Die Siegerteams des Blitzturniers
Die Siegerteams des Blitzturniers

Am Freitag kurz vor Heiligabend war es wieder soweit: Die alljährliche Weihnachtsfeier des Schachclubs Lindenholzhausen fand in unserem Vereinsheim statt. Nach Stärkung am üppigen Buffet stand der Auftritt des "Weihnachtsmannes" Simon Breuers an, der die Gelegenheit nutzte, einigen Mitgliedern für die geleistete Vereinsarbeit zu danken. Zum nächstjährigen Weihnachtsmann wurde Florian Stuhlmann ernannt. Das anschließende Team-Blitzturnier war an der Spitze stark umkämpft, sodass sich am Ende die Teams Christoph Diefenbach/Klaus Meisner und Georg Heun/Julius Haberzettl den ersten Platz punktgleich teilten. Auf dem dritten Platz folgten Sebastian Wagner und Udo Breuer.

Das Schachjahr 2024 beginnt am 20. Januar. In der Bezirksklasse empfängt die dritte Mannschaft Bad Marienberg und in der Verbandsliga kommt der SK Langen nach Lindenholzhausen. Eine Woche später ist die zweite Mannschaft bei Limburg 2 zu Gast.

Am 09.12.2023 fand in unserem Schachraum die diesjährige Weihnachtsfeier unserer Schachjugend statt. Insgesamt nahmen 10 Kinder und Jugendliche an der Feier mit großer Freude teil.

Unsere Jugendleiterin Julia Wagner hatte mit Unterstützung von Oliver Hallmann und Udo Breuer wieder alles bestens organisiert. In diesem Jahr standen ein Spielenachmittag mit einem Schach-Scherzturnier und anderen Brettspielen sowie die eigene Herstellung von Schoko-Crossies auf dem Programm. Während des Turniers und der weiteren Spiele sorgten prall gefüllte Weihnachtsteller für die nötige „Nervennahrung“.

Das Scherzturnier gewannen Marlene Stuhlmann und Julius Haberzettl gemeinsam, die selbst nach einem Stichkampf keine Entscheidung herbeiführen konnten und sich schließlich auf den gemeinsamen Sieg einigten. Alle Kinder und Jugendlichen hatten bei dem neuen Format der Weihnachtsfeier große Freude.

In den letzten Ligaspielen vor Weihnachten kamen unsere Mannschaften auf keinen grünen Zweig. Die Zweite verlor Ende November und Anfang Dezember deutlich gegen Diez und Bad Marienberg. Die dritte Mannschaft verlor gegen die Routiniers aus Diez, doch immerhin konnte Julius Haberzettl mit einer schönen Kombination einen Punkt erringen. In der Verbandsliga gab es in Gernsheim am letzten Sonntag vor Weihnachten ebenso wenig Chancen, einzig Felix Stuhlmann gewann seine Partie, Gerd Fischer remisierte.

Unsere zweite Mannschaft besorgt den ersten Vereinssieg seit längerer Zeit. Zuhause gegen Niederbrechen 4 standen von Beginn an bereits zwei Punkte für uns kampflos fest, aber die Spieler um Mannschaftsführer Aloys Müller bewiesen Moral und erkämpften sich gegen hartnäckige Brechener die nötigen Punkte. Julia Wagner gewann früh ihre Partie, während Bernhard Scherber, Florian Zuleger und Aloys Müller ihre Partien zu Remisen verwerteten und so den Mannschaftssieg sicherten. Nach langer Spielzeit gewann schließlich noch Klaus Meisner zum etwas glücklichen, aber nicht unverdienten Endstand von 5,5:2,5. Durch den ersten Saisonsieg schiebt sich die zweite Mannschaft damit in der Tabelle an Niederbrechen vorbei auf Platz 3.

Alle Ergebnisse der Spieltage sind unter den folgenden Links zu finden:

https://hessen.portal64.de/ergebnisse/show/2023/1529/runde/3/ (Bezirksliga)

Unser neu angesetztes Mannschaftstraining geht im November in die dritte Runde. Jeden vorletzten Freitag im Monat bereitet ein Vereinsmitglied ein kleines Training vor, das sich vor allem an unsere ersten beiden Mannschaften richtet, aber für alle Mitglieder und Interessierte offen ist. Im Oktober durften wir unseren ehemaligen Topspieler Christian Glöckler begrüßen, der seit dieser Saison mit Wiesbaden in der Oberliga spielt. Christian analysierte für uns einige seiner besten Partien aus deutschen und europäischen Meisterschaften und gab uns wertvolle Einblicke in die Gedankengänge eines starken Schachspielers. Eindrucksvoll stellte Christian sein Schachverständnis unter Beweis und zeigte uns in jeder Partie neu Ideen.

Christian Glöckler (vorne links) bei der Analyse
Christian Glöckler (links) bei der Analyse

Suche

Login