Willkommen auf der Internetpräsenz des Schachclubs aus Lindenholzhausen

Doppelt erfolgreiches Schachwochenende

Nach der langen Osterpause gingen am vergangenen Wochenende zwei Mannschaften des SCKL zur vorletzten Runde der Saison an den Start. Die dritte Mannschaft hatte mit Diez 2 keinen leichten Gegner. Julia Wagner gewann früh, an den übrigen Partien sah es jedoch schwierig aus. Fiona Kossek gelang am Ende ihr erster Sieg in der Bezirksklasse, beachtlicherweise gegen einen deutlich höher gewerteten Gegner. Mit dem 2:2 erzielte die Dritte ihren ersten Punkt der Aufstiegsrunde.

Unsere erste Mannschaft empfing nach dem knappen Auswärtssieg im März die SG Dietzenbach, die ebenfalls bisher erst einen Mannschaftssieg auf dem Konto hatte. In Bestbesetzung erwischte der SCKL einen Blitzstart: Schon nach etwa zwei Stunden gewannen Felix Stuhlmann und Gerd Fischer, während sich Rudi Schäferbarthold früh auf ein Unentschieden einigte. An den vorderen Brettern war die Lage unübersichtlicher, doch Andreas Egels und Christoph Diefenbach konnten ihre Partien problemlos remis halten. Oliver Hallmann gewann mit den weißen Steinen nach einem überzeugenden Angriff und sicherte somit den Mannschaftssieg. Auch Wolfang Weisser hielt am Ende noch ein schwieriges Endspiel remis und erhöhte zum 5:3

Alle Ergebnisse der Spieltage sind unter den folgenden Links zu finden:

https://hessen.portal64.de/ergebnisse/show/2023/1567/runde/2/ (Bezirksklasse)

https://hessen.portal64.de/ergebnisse/show/2023/1483/runde/8/ (Verbandsliga)

Bitte die für das Benutzerkonto hinterlegte E-Mail-Adresse eingeben. Der Benutzername wird dann an diese E-Mail-Adresse geschickt.

Suche

Anreise

Unser Vereinsheim finden Sie Am Wingert 2 in 65551 Limburg-Lindenholzhausen:

Login