user_mobilelogo

Login

Jahreshauptversammlung 2019

Am 15. März fand die diesjährige Jahreshauptversammlung im Vereinsheim statt. Als neuer 2. Vorsitzender wurde Gerd Fischer gewählt, während der restliche Vorstand mit Sebastian Wagner (1. Vorsitzender), Udo Breuer (Kassierer), Aloys Müller (Turnierleiter), Julia Wagner (Jugendleiterin), Florian Stuhlmann (Schriftführer) und Philipp Schumacher (Webmaster) bestehen bleibt. Neben Berichten über die Aktivitäten des vergangenen Jahres wurden die Sieger der vereinsinternen Turniere geehrt: Im Langschach gewann Florian Stuhlmann vor Wolfgang Weisser und Gerd Fischer, im Blitzschach sowie im Schnellschach setzte sich Rudi Schäferbarthold durch.

Der neu gewählte Vorstand
Die Sieger des Vereins-Langschach-Turniers 2018
Die Sieger des Vereins-Blitzschach-Turniers 2018



Saisonabschluss in der Bezirksliga

Zum Abschlussspiel in der Bezirksliga empfing unsere zweite Mannschaft am vergangen Samstag Niederbrechen III. Werner Stuhlmann und Julia Wagner erzielten die einzigen Remisen, die restlichen Partien gingen verloren. Damit endet die Saison für die zweite Mannschaft mit dem fünften Tabellenplatz.

Bezirks-Jugend-Einzelmeisterschaft in Niederbrechen

Am vergangenen Sonntag fand die Bezirks-Jugend-Einzelmeisterschaft im Schnellschach in Niederbrechen statt, wobei jeder Spieler 15 Minuten Bedenkzeit pro Partie erhielt. In der Altersklasse U10 erreichte Julius Haberzettl bei 14 Teilnehmern den fünften Platz. In der U12 erzielten Simon Breuer den vierten, Jonathan Martin den sechsten und Fabian Zuleger den siebten Platz bei insgesamt 10 Teilnehmern.

Die Teilnehmer Lindenholzhausens der Bezirks-Jugend-Einzelmeisterschaft in Niederbrechen