user_mobilelogo

Login

Auch nach dem zweiten Spieltag bleibt die erste Mannschaft in der Landesklasse ungeschlagen. Im Derby gegen Limburg konnte am vergangenen Sonntag ein 5:3 Sieg errungen werden. Felix Stuhlmann sowie Gerd Fischer entschieden ihre Partien für sich. An den übrigen Brettern remisierten die Stammspieler Christoph Diefenbach, Florian Stuhlmann, Oliver Hallmann, Rudi Schäferbarthold, Bernhard Scherber und Udo Breuer. Nach dem erfolgreichen Saisonauftakt mit 3 Punkten aus 2 Spielen schauen wir optimistisch auf das nächste Spiel in Wetzlar am 19.11.

Bereits am Samstag musste sich die zweite Mannschaft gegen Niederbrechen knapp geschlagen geben. Trotz der Siege von Aloys Müller und Klaus Meisner sowie der unentschiedenen Partien von Sebastian Wagner, Julia Wagner und Anto Pejic reichte es am Ende nur zu einem 3,5 zu 4,5. Das nächste Spiel findet am 18.11 in Bad Marienberg statt.

Die Einzelergebnisse sind unter den folgenden Links zu finden:

http://hessen.portal64.de/ergebnisse/show/2017/789/runde/2/ (Landesklasse West)

http://hessen.portal64.de/ergebnisse/show/2017/821/runde/4/ (Bezirksliga)